徳島大学 教育・研究者情報データベース(EDB)

Education and Research Database (EDB), Tokushima University

徳島大学ウェブサイトへのリンク

著作: [桂 修治]/自立的テクスト解釈とその評価の問題 - ドイツの統一アビトゥーアの実情から -/[徳島大学総合科学部言語文化研究]

ヘルプを読む

「著作」(著作(著書,論文,レター,国際会議など))は,研究業績にかかる著作(著書,論文,レター,国際会議など)を登録するテーブルです. (この情報が属するテーブルの詳細な定義を見る)

  • 項目名の部分にマウスカーソルを置いて少し待つと,項目の簡単な説明がツールチップ表示されます.

この情報をEDB閲覧画面で開く

EID
254203
EOID
877055
Map
0
LastModified
2017年12月4日(月) 13:53:34
Operator
[ADMIN]
Avail
TRUE
Censor
0
Owner
[学科長]/[徳島大学.総合科学部.人間文化学科]
Read
継承
Write
継承
Delete
継承
種別 必須 学術論文(紀要その他)
言語 必須 日本語
招待 推奨
審査 推奨
カテゴリ 推奨 研究
共著種別 推奨
学究種別 推奨
組織 推奨
著者 必須
  1. 桂 修治
    役割 任意
    貢献度 任意
    学籍番号 推奨
題名 必須

(英) Eigenstandige Textinterpretation und deren kriteriengeleitete Bewertung : Probleme um das Zentralabitur im Fach Deutsch

(日) 自立的テクスト解釈とその評価の問題 - ドイツの統一アビトゥーアの実情から -

副題 任意
要約 任意

(英) Seit dem PISA findet in vielen Bundeslandern Umstellung des Abiturs auf eine landesweite Zentralpriifung statt, die die Objektivierung und Vergleichbarkeit der Schiilerleistungen mit sich bringen soil. In dieser Arbeit wird am Beispiel der ersten zentralen Abiturprufung in Nordrhein-Westfalen im Fach Deutsch Problemen um Aufgabenstellung und Bewertung der Interpretationsleistung nachgegangen. Beim Abitur im Fach Deutsch stellen die Aufgaben im allgemeinen komlexe Fragen dar, wie "Interpretieren Sie den Text...". Die Pruflingen mussen die Aufgabe selber differenziert erortern und ihre Interpretation des Textes als Produkt argumentativ gestalten. Es geht da um Aufgaben, die eine "eigenstandige Konzeptions- und Strukturierungsleistung" verlangen und zugleich den "Spielraum individueller TexterschlieBung und Darstellung" bieten sollen. Literarische Texte sollen durch ihre strukturelle Mehrdeutigkeit den Freiraum fur Interpretation durch das Schulersubjekt bieten. Diese Aufgabe setzt voraus, daB die Pruflinge die thematischen Inhalte schon kennen und Erfahrungen in der analytischen Behandlung der Texte hinter sich haben. Besonders im Kontrast zur japanischen laBt sich hier eine eigenartige Prufungskultur des Deutschunterrichts in der Bundesrepublik sehen. Andererseits geht es beim Zentralabitur zunehmend um kriteriengeleitete Bewertung und Vergleichbarkeit der Interpretationsleistung der Schuler. Z.B. wird in Nordrhein-Westfalen den Korrektoren ein Kriterienkatalog fur die Bewertung der Schulerarbeiten angeboten. Hier sind zwei hochst gegenlaufige Orientierungen zu sehen, die sich offenbar schwerlich integrieren lassen: eigenstandige Textinterpretation von Schulern und deren normierte Bewertung. Der Versuche, die Abiturprufungen zu standardisieren und Objektivierung und Vergleichbarkeit der Schulerleistung zu realisieren, wirft eine wesentliche Frage der Evaluation auf, die universal fur Muttersprachenunterricht gilt: Ob und wie die Leistung der eigenstandigen Interpretation der literarischen Texte uberhaupt normieren.

(日) Seit dem PISA findet in vielen Bundeslandern Umstellung des Abiturs auf eine landesweite Zentralpriifung statt, die die Objektivierung und Vergleichbarkeit der Schiilerleistungen mit sich bringen soil. In dieser Arbeit wird am Beispiel der ersten zentralen Abiturprufung in Nordrhein-Westfalen im Fach Deutsch Problemen um Aufgabenstellung und Bewertung der Interpretationsleistung nachgegangen. Beim Abitur im Fach Deutsch stellen die Aufgaben im allgemeinen komlexe Fragen dar, wie Interpretieren Sie den Text.... Die Pruflingen mussen die Aufgabe selber differenziert erortern und ihre Interpretation des Textes als Produkt argumentativ gestalten. Es geht da um Aufgaben, die eine eigenstandige Konzeptions- und Strukturierungsleistung verlangen und zugleich den Spielraum individueller TexterschlieBung und Darstellung bieten sollen. Literarische Texte sollen durch ihre strukturelle Mehrdeutigkeit den Freiraum fur Interpretation durch das Schulersubjekt bieten. Diese Aufgabe setzt voraus, daB die Pruflinge die thematischen Inhalte schon kennen und Erfahrungen in der analytischen Behandlung der Texte hinter sich haben. Besonders im Kontrast zur japanischen laBt sich hier eine eigenartige Prufungskultur des Deutschunterrichts in der Bundesrepublik sehen. Andererseits geht es beim Zentralabitur zunehmend um kriteriengeleitete Bewertung und Vergleichbarkeit der Interpretationsleistung der Schuler. Z.B. wird in Nordrhein-Westfalen den Korrektoren ein Kriterienkatalog fur die Bewertung der Schulerarbeiten angeboten. Hier sind zwei hochst gegenlaufige Orientierungen zu sehen, die sich offenbar schwerlich integrieren lassen: eigenstandige Textinterpretation von Schulern und deren normierte Bewertung. Der Versuche, die Abiturprufungen zu standardisieren und Objektivierung und Vergleichbarkeit der Schulerleistung zu realisieren, wirft eine wesentliche Frage der Evaluation auf, die universal fur Muttersprachenunterricht gilt: Ob und wie die Leistung der eigenstandigen Interpretation der literarischen Texte uberhaupt normieren.

キーワード 推奨
  1. (日) ドイツ語教育
  2. (日) 母語教育
  3. (日) 文学教育
発行所 推奨 徳島大学.総合科学部(1986年4月22日〜)
誌名 必須 徳島大学総合科学部言語文化研究([徳島大学.総合科学部.人間社会学科.言語文化講座])
(pISSN: 1340-5632, eISSN: 2433-345X)
ISSN 任意 1340-5632
ISSN: 1340-5632 (pISSN: 1340-5632)
Title: 言語文化研究
Supplier: 徳島大学
 (Webcat Plus (No Scopus information.)
必須 15
必須 ---
必須 127 152
都市 任意
年月日 必須 2007年 12月 初日
URL 任意 http://ci.nii.ac.jp/naid/110007126525/
DOI 任意
PMID 任意
NAID 任意 110007126525
WOS 任意
Scopus 任意
機関リポジトリ 511
評価値 任意
被引用数 任意
指導教員 推奨
備考 任意